Anmeldung

Die Veranstaltung ist kostenlos, jedoch wird für das Abendessen ein Betrag von CHF 70.- verrechnet (CHF 50.- für Angestellte von Behörden und Bildungsinstituten), pauschal, inkl. Getränke. Die Platzzahl ist beschränkt, daher können wir erst nach Empfang einer Anmeldung die definitive Teilnahme bestätigen.

This form does not yet contain any fields.
    Blog Index
    The journal that this archive was targeting has been deleted. Please update your configuration.
    Navigation

    Events

    Nur im Widerstreit gegensätzlicher Meinungen wird die Wahrheit entdeckt und an den Tag gebracht.“ - Claude Adrien Helvetius

     

    NEXT EVENT - nouvelle date

    Le 17e Debating Competition Dinner aura lieu le jeudi 25 janvier dès 18h30 au restaurant l'Aigle noir à Fribourg. Mr Dominique de Buman, conseiller national, et le Prof. Dr. Patrick Krauskopf, professeur et avocat (ZHAW School of Management and Law et AGON Partners), débattront sur le thème "Revues et journaux: une réglementation des prix est-elle nécessaire?". La modération sera assurée par Sarah Bochud (Debating Competition/SECO). Plus d'informations ici.

     

    FUTURE EVENTS

    Das 18th Debating Competition Dinner findet in Zürich statt.